Mietrecht | Mietwohnung statt Hotel anbieten begründet Kündigung

Mietrecht | Mietwohnung statt Hotel anbieten begründet Kündigung
Stellen Mieter ihre Wohnung Touristen über einen Internet-Marktplatz gegen Geld zur Verfügung, kann dies eine fristlose Mietkündigung begründen... Mehr…lesen

Mietrecht | Kündigung nach Mietrückstand

Mietrecht | Kündigung nach Mietrückstand
Erhalten Mieter wegen eines Rechtsstreits mit dem Sozialamt zunächst nicht die Miete gezahlt, kann der Vermieter wegen aufgelaufener Mietschulden die Wohnung kündigen. Die Mietkündigung ist auch bei unverschuldeter Geldnot des Mieters gerechtfertigt... Mehr…lesen

Vorkaufsrecht des Mieters: Schadenersatz bei nicht Information über den Wohnungsverkauf

Vorkaufsrecht des Mieters: Schadenersatz bei nicht Information über den Wohnungsverkauf
Werden Mieter beim Verkauf ihrer Mietwohnung nicht über ihr gesetzliches Vorkaufsrecht informiert, kann der Vermieter zu Schadenersatz verpflichtet sein. Mehr…lesen

Mietrecht | Mieter dürfen rauchen

Mietrecht | Mieter dürfen rauchen – aber nicht rücksichtslos sein:
Raucher dürfen in ihren eigenen Wohnung ihrer Sucht und Leidenschaft nachgehen. Rauchende Mieter müssen sich aber bemühen... Mehr…lesen

Mietrecht | Eigenbedarfskündigung

Mietrecht | Eigenbedarfskündigung
Kündigt ein Vermieter wegen des Einzugs seiner Tochter und deren Lebensgefährten eine vermietete Wohnung, muss die Eigenbedarfskündigung nur den Namen der begünstigten Familienangehörigen enthalten...
Mehr…lesen

Mietrecht | Kaution: Fällige Ansprüche dürfen im Mietverhältnisses nicht mit der Kaution verrechnet werden

Mietrecht | Kaution: Fällige Ansprüche dürfen im Mietverhältnisses nicht mit der Kaution verrechnet werden
Zusatzvereinbarungen im Mietvertrag unwirksam

Vermieter dürfen die Kaution ihres Mieters während des laufenden Mietverhältnisses nicht antasten. .. Mehr…lesen

Mietrecht | Instandhaltungspflicht des Mieters verjähren nach 6 Monaten

Mietrecht: Instandhaltungspflichten des Mieters verjähren nach 6 Monaten
Die nur 6 monatige Verjährungsfrist bei Mietsachen gilt auch für vom Mieter übernommene aber nicht erfüllte Instandhaltungspflichten. ... Mehr…lesen

Mietrecht | Untervermietungserlaubnis | Untermiete

Mietrecht | Untervermietungserlaubnis | Untermiete : Finanzieller Engpass kann Untervermietungserlaubnis begründen
Amtsgericht München: Vermieter darf nicht auf Auszug drängen
Geraten Mieter in Zahlungsschwierigkeiten, können sie vom Vermieter die Erlaubnis zur Untervermietung verlangen. ... Mehr…lesen

Mieter darf auf Balkon Markise anbringen | Sonnenschutz

Mieter darf auf Balkon Markise anbringen | Sonnenschutz
Amtsgericht München: Schutz vor Sonne „sozial üblich“

Zum Schutz vor starken Sonnenstrahlen auf dem Balkon müssen sich Mieter nicht mit einem Sonnenschirm begnügen. Um den Balkon ohne Einschränkungen nutzen zu können, muss der Vermieter dem Einbau einer Markise zustimmen,... Mehr…lesen

Mietrecht: Beleidigungen Gewalt durch Mieter Kündigung

Mietrecht: Beleidigungen und Gewalt durch Mieter und die Möglichkeiten einer Kündigung durch den Vermieter
Belästigt ein Mieter andere Hausbewohner durch nächtlichen Lärm und beschimpft diese auf das Übelste, so ist der Vermieter zur ordentlichen Kündigung berechtigt; eine vorherige Abmahnung ist entbehrlich... Mehr…lesen